Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

                                                                                                                              

"Ich möchte Menschen mit meiner Musik erreichen." Das ist das Hauptziel von Lena Zacharias, denn Musik transportiert für sie Gefühle, die durch Worte nicht auszudrücken sind.

Für die 1997 in Soltau (Deutschland) geborene Musikerin gehört Musik und vor allem Singen schon immer zu ihrem Leben und so war auch klar, dass sie beruflich etwas mit Musik machen möchte. Mit 12 Jahren fing sie an, Gesangsunterricht zu nehmen und seit sie 14 ist schreibt sie ihre eigenen Songs. Lena studiert seit 2018 klassischen Gesang am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück. Im Studium lernt sie ihren derzeitigen Musikproduzenten kennen und beginnt, ihre eigene Musik professionell aufnehmen zu lassen.

Lena achtet sehr auf Themenvielfalt in ihren Songs. So schreibt sie sowohl ernste und zum Nachdenken anregende Balladen, wie zum Beispiel die im Januar 2020 veröffentlichte Single „Start Again“, als auch witzige Songs, die das Leben von einer lockeren Seite zeigen, wie „Lazy“ aus ihrem 2019 veröffentlichten EP-Album „Lazy Production“.

In Zukunft soll es musikalisch weitergehen und Lena arbeitet bereits an neuen Songs. Ihre nächste Single „Don’t Stop“ wird am 03.05.2020 veröffentlicht.